Haddsch-Malereien

Wer schon einmal in Oberägypten war und durch die Dörfer geschlendert ist, wird sie kennen, die Haddsch-Malereien an den Hauswänden. Was hat es damit auf sich? Sie erzählen von der Pilgerfahrt (Haddsch) nach Mekka. Diese stellt eine der fünf Säulen des Islam dar. Die Haddsch ist eine religiöse Verpflichtung, die im Koran verankert ist. Jeder…

Details

Ein einmaliges Erlebnis: Nilkreuzfahrt nach el-Minia

Anschließend an unseren Reisebericht über unsere allererste Dahabeya Nilkreuzfahrt nach el-Minia, möchten wir heute ein Video mit weiteren Impressionen dieser wunderschönen und einzigartigen Reise nach Mittelägypten mit Ihnen teilen. Klicken Sie auf das obige Bild und genießen Sie wunderschöne Ausblicke, Eindrücke, und das unvergleichliche Gefühl, auf unserer traditionellen Dahabeya „ABUNDANCE“ den Nil entlang zu segeln!…

Details

Segeltour auf der Felukka

Eine romantische Reise auf dem Nil, mit atemberaubenden Ausblicken! Begleitet von einem Motorschiff reisen wir von Luxor nach Assuan. Accompanied by a support boat, we travel from Luxor (Esna) to Aswan. Wir halten bei allen Sehenswürdigkeiten entlang unserer Route, die sie sehen möchten; und sie werden traumhafte Sonnenauf- und untergänge erleben. SEGELN AUF DEM NIL…

Details

Eindrücke und Feedback unserer Gäste auf unserer allerersten Dahabeya-Nilkreuzfahrt nach el Minia

Sehen Sie im Video erste Eindrücke von unserer allerersten Dahabeya-Kreuzfahrt von Luxor nach el-Minia, und hören Sie, was unsere mehr als zufriedenen Gäste dazu sagen! Entdecken auch Sie Ägypten mit uns!NEHMEN SIE KONTAKT AUF!!Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns, von Ihnen zu hören! +2 0101 3131 886 info@sail-the-nile.com Al Laqalta, Luxor,…

Details

Reisebericht: Mit der Dahabeya von Luxor nach el-Minia

Nachdem wir uns einig waren, dass wir Ägypten entdecken, aber uns dabei weder dem touristischen Gedränge noch der touristischen Folklore auf den großen Nilkreuzfahrtschiffen aussetzen wollten, war das Fortbewegungsmittel unserer Wahl schnell gefunden. Eine Dahabeya – ein traditionelles Segelschiff – sollte es sein. Wir wollten den Nil so bereisen, wie es die frühen Entdecker und…

Details

Drama am Nil

Wir blicken hier auf eine Nymphe in einem gläsernen Sarg, verborgen in einer Nymphengrotte. Hier ruht Isidora, die viel zu früh durch Ertrinken im Nil verstarb. Von Nymphen geraubt, wurde sie selbst zu einer. Dies zumindest berichtet ihr trauernder Vater auf zwei griechischen Epigrammen rechts und links der Eingangswandungen zu ihrer muschelförmig gestalteten Grotte in…

Details

Der Ort der Toten – Zawjet el-Meitin (Saujet el-Meitin, زاوية الميتين)

Dieser vielsagende „Ort der Toten“ ist die Nekropole des antiken Ortes Hebenu, die von der pharaonischen Frühzeit bis in die römische Zeit in Gebrauch war. Während der 3. oder 4. Dynastie errichtete man hier eine kleine Stufenpyramide, die wie die anderen Provinzpyramiden nie als königlicher Begräbnisort gedacht waren, sondern schlicht nur Repräsentationszwecken dienen sollten. Kurze…

Details